OCT
19

DER ZEITGEIST - Das paracelsische Ens astrale und unsere Gegenwart / Seminar mit Heinrich Schwyter

Hand mit Stift schreibt auf Klemmbrett
Welches sind die 5 Ursachen aller Krankheiten?

Paracelsus hat in seinen Werken auch eine klar umrissene theoretische Pathologie vorgestellt. In diesen Werken beschreibt er die fünf Ursachen aller Krankheiten. Neben dem Ens Naturale, dem Ens Veneni, dem Ens Spirituale und dem Ens Dei erwähnt Paracelsus ausführlich das Ens Astrale. Dabei beschreibt er, wie zu jeder Zeit bestimmt Qualitäten dominieren, Phänomene in ihrer Entstehung fördern, andere hemmen. Er beschreibt diese Qualitäten in einem astrologischen Kontext (spricht also z.B. von Saturn-Erkrankungen, saturnale Arzneien usw.) und entwirft gleichzeitig ein erkenntnistheoretisch-semiotisches Modell, das ihm die Einordnung und zeitgemäss sinnvolle Vernetzung einerseits von sozialen, ethischen, spirituellen, physiologischen und pathologischen Erscheinungen und andererseits von Arzneien und Therapien (auch seelsorgerischen Massnahmen) ermöglicht. In diesem Seminar gehe ich der Frage nach: „Welche Erkenntnisse gewinnen wir aus dem Ens Astrale über die grossen und kleinen Fragen dieser Zeit?“ Von dieser Frage ausgehend entwickeln wir eine gegenwartsbezogene Interpretation des Ens Astrale nach Paracelsus, betrachten die entsprechenden Prozesse und Krankheitsbilder und entwickeln Ansätze einer modernen, zeitgemässen paracelsischen Materia-Medica und Therapielehre. Ergänzend zu den paracelsischen Ausführungen stelle ich alte schamanische Methoden vor, welche es Menschen ermöglichen, ihren individuellen Heilungsweg durch diese Zeit zu finden.

 

Lernziele

Sie

  • verstehen die gegenwärtigen psychischen, physischen, spirituellen und pathologischen Erscheinungen im Spiegel des Ens Astrale.
  • erkennen tiefere Zusammenhänge, verstehen die Fragestellungen ihrer Mitmenschen, Patienten und Kunden im Kontext des Ens Astrale und können entsprechende Therapiekonzepte erstellen, Komplementär-Arzneien zielführend verordnen und Menschen auf ihrem Weg der Heilung kontextbezogen begleiten.

 

Voraussetzung: Heilpraktiker/-in, Med. Masseur/-in, Therapeut/-in, Arzt/Ärztin, Personen aus medizinischen Berufen

Anmeldung: Erforderlich, beschränkte Teilnehmerzahl

Konditionen: Abmeldungen bis fünf Arbeitstage vor dem Seminar sind kostenlos, danach ist der ganze Rechnungsbetrag geschuldet, ausser ein Arztattest wird eingereicht.

 

Registration

Billing address
Please enter the details below according to your selection (private/practice).
Food
Order Seminar Dossier