MAR
10

Online-Seminar - Neurobiologische Stressforschung und Resilienz / Seminar mit Dr. med. Christian Larsen - AUSGEBUCHT

Resilienz gezielt fördern

Stress bei der Arbeit oder privat, hoher Kortisolspiegel und gut gemeinte Ratschläge... das ist bekannt. Dank moderner Stressforschung können heute die realen Stressfaktoren identifiziert und die nächtliche Regenerationskraft des Vagusnervs quantitativ gemessen werden.
Das Online-Seminar mit Dr. med Christian Larsen vertieft das Verständnis von Stress und ermöglicht, Resilienz individuell gezielt zu fördern – bei sich selbst und bei anderen.

 

Lerninhalt:

  • Autonomes Nervensystem: Grenzstrang und Vagusnerv
  • Stress: Aktivität, Leistungs- und Konfliktstress
  • Regeneration: Schlaf, Powernap und grüne Inseln
  • Immunsystem: nachtaktiv und stresssensitiv
  • HRV: 72-Stunden Herzfrequenz Variabilitätsmessung
  • Resilienz: Wetterfestigkeit für Alltag und Beruf
  • Achtsamkeit: Atem-Herz-Meditation

 

Lernziele

Sie

  • verstehen die negativen Auswirkungen von Stress auf den menschlichen Organismus – und deren Messung
    mit Hilfe der Flexibilität des Herzrhythmus.
  • können dieses Wissen gewinnbringend für Ihre eigene Arbeit einsetzen.
  • Drei praktische Übungen sorgen für persönliche Praxisrelevanz:
    1. Persönliche Standortbestimmung und Diskussion anhand eines validierten Fragebogens.
    2. Interpretation verschiedener Stressprofile.
    3. Atem-Herz Meditation.

 

Voraussetzung: Heilpraktiker/-in, Med. Masseur/-in, Therapeut/-in, Arzt/Ärztin, Personen aus medizinischen Berufen

Anmeldung: Erforderlich, beschränkte Teilnehmerzahl

Konditionen: Abmeldungen bis fünf Arbeitstage vor dem Seminar sind kostenlos, danach ist der ganze Rechnungsbetrag geschuldet, ausser ein Arztattest wird eingereicht.