SEP
15

Neurosensitivität / Seminar mit Claudia Zürcher und Martina Büttler

Beitrag und Chance für eine bewusst gelebte Vielfalt

Erfahren Sie die aktuellen Ergebnisse aus der Neurosensitivitätsforschung:
Neurosensitivität ist die Fähigkeit, Umgebungsreize zu registrieren und zu verarbeiten (Prof. Michael Pluess). Sie ist ein Kontinuum von geringer bis zu höchster Wahrnehmungsfähigkeit.
Erhöhte Neurosensitivität ist jedoch keine Diagnose, sondern vielmehr eine Qualität mit mehr Vor- als Nachteilen.
In diesem Vertiefungsseminar setzen wir den Fokus auf die Vorteile der erhöhten Neurosensitivität (Hochsensitivität) und wie diese gefördert und gepflegt werden können
(Kreativität): Neurosensitivität als Beitrag und Chance für eine bewusst gelebte Vielfalt in unserer Gesellschaft (Neurodiversität).

 

Lernziele

Sie

  • erhalten eine Zusammenfassung aus der neuesten HSP-Forschung (Highly Sensitive Person) nach Prof. Michael Pluess und
    Dr. Patrice Wyrsch sowie einen Überblick über die vier Sensitivitätstypen (s. Teil 1).
  • erfahren, wie mit dem Neurosensitivitätstypen-Test nach Dr. Patrice Wyrsch gearbeitet wird.
  • lernen einfache, alltagstaugliche Tools kennen für mehr Energie (Burnout-Prävention).
  • lernen, wie Sie dieses Wissen für sich selbst, aber auch für Ihre Klientinnen und Klienten einsetzen, und erfahren, warum Spiritualität insbesondere für erhöht Neurosensitive und somit erhöht Wahrnehmende eine zentrale persönliche Ressource sein kann.
  • reflektieren eigene Erfahrungen mit der Thematik und können sie besser einordnen.
  • erkennen den möglichen Zusammenhang zwischen einzelnen Diagnosen (wie z. B. ADHS) und Neurosensitivität.

 

Voraussetzung: Heilpraktiker/-in, Med. Masseur/-in, Therapeut/-in, Arzt/Ärztin, Personen aus medizinischen Berufen
                             Der Besuch des Seminars vom 26.05.2023 «Neurosensitivität – Erhöhte Wahrnehmung: Überforderung und Ressource»
                             ist von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig.

Anmeldung: Erforderlich, beschränkte Teilnehmerzahl

Konditionen: Abmeldungen bis fünf Arbeitstage vor dem Seminar sind kostenlos, danach ist der ganze Rechnungsbetrag geschuldet, ausser ein Arztattest wird eingereicht.

 

Registration

Billing address
Please enter the details below according to your selection (private/practice).
Food
Order Seminar Dossier