MAY
08

Pflanze und Mensch in Beziehung / Seminar mit Dr. sc. nat. Maja Dal Cero

Die vielfältigen sinnlichen Möglichkeiten der Pflanzenheilkunde

Pflanzen werden in den unterschiedlichsten Bereichen der therapeutischen Landschaft herangezogen, um Menschen in Krisen zu unterstützen und hin zur Gesundheit zu begleiten. Pflanzenheilkunde in einem weit gefassten Verständnis spricht dabei die unterschiedlichen Sinne des Menschen an. Insbesondere wird dadurch das vertrauensvolle Eingebunden sein in die grösseren Naturzusammenhänge gestärkt und damit der essenzielle erste Schritt zum Gesundheitserleben gemacht. Diese Beziehungen zwischen Pflanzen und Menschen werden im Hinblick auf die Stärkung der eigenen Ressourcen untersucht und eine Vielfalt an Möglichkeiten aufgezeigt, die sinnlichen Qualitäten von Pflanzen in der therapeutischen Begleitung umfassend zu erleben und einzusetzen.

 

Lernziele

Sie

  • erleben und erproben unterschiedliche sinnliche Zugänge zur Pflanzenwelt und erweitern damit Ihr Spektrum
    an pflanzenheilkundlichen Therapieoptionen.

 

Lerninhalt

  • Qualitäten von Heilpflanzen in traditionellen Systemen
  • Organoleptik von pflanzlichen Rezepturen
  • Pflanzendüfte zur therapeutischen Unterstützung
  • Was meint die moderne Forschung zu diesen Ansätzen?
  • Praktische Umsetzung im Praxis-Alltag

 

Voraussetzung: Grundkenntnisse in Phytotherapie sind von Vorteil. Heilpraktiker/-in, Med. Masseur/-in, Therapeut/-in, Arzt/Ärztin,
Personen aus medizinischen Berufen

Anmeldung: Erforderlich, beschränkte Teilnehmerzahl

Konditionen: Abmeldungen bis fünf Arbeitstage vor dem Seminar sind kostenlos, danach ist der ganze Rechnungsbetrag geschuldet, ausser ein Arztattest wird eingereicht.

Registration

Billing address
Please enter the details below according to your selection (private/practice).
Food
Order Seminar Dossier