MÄRZ
23

Die Kraft der Sprache und der Gedanken / Seminar mit Marianne Gerber

Hand mit Stift schreibt auf Klemmbrett
Einführung ins angewandte NLP (Neurolinguistisches Programmieren)

Mit NLP wird untersucht, wie Menschen ihre Denkprozesse, Gefühlsprozesse, Verhaltensweisen und sensorischen Erfahrungen organisieren und strukturieren. Als relativ neues Kommunikationsmodell lehrt NLP, die Sprache unseres Nervensystems zu verstehen, umzusetzen und unser Leben erfolgreich zu gestalten (programmieren). In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit den Grundlagen des NLP und lernen einfache Interventionen kennen, die im beruflichen und im privaten Alltag leicht anwendbar sind. Alle Erkenntnisse können auch in Organisationen und Teams sowie im Coaching eingesetzt werden. NLP ermöglicht Ihnen zudem einen besseren Kontakt zu sich selbst, zu Ihrer eigenen, innerenQuelle.

 

Lernziele

Sie

  • erhalten eine Einführung in die Grundlagen des NLP.
  • finden Zugang zu der Welt des anderen (Rapport).
  • kennen das Meta-Modell der Sprache.
  • verstehen, wie die Gedanken die Realität prägen.
  • lernen das Refraiming.
  • können Glaubenssätze verändern.
  • erkennen, wie der Transfer in den beruflichen und privaten Alltag gelingt.

 

Voraussetzung: Heilpraktiker/-in, Med. Masseur/-in, Therapeut/-in, Arzt/Ärztin, Personen aus medizinischen Berufen

Anmeldung: Erforderlich, beschränkte Teilnehmerzahl

Konditionen: Abmeldungen bis fünf Arbeitstage vor dem Seminar sind kostenlos, danach ist der ganze Rechnungsbetrag geschuldet, ausser ein Arztattest wird eingereicht.

 

Anmeldung

Rechnungsadresse
Bitte geben Sie nachfolgend die Angaben gemäss Auswahl (Privat/Praxis) an.
Essen
Bestellung Seminar-Dossier