SEP
20

Einblick in die moderne Paracelsusmedizin Teil 2 / Seminar mit Dr. Michaela Dane

Hand mit Stift schreibt auf Klemmbrett
Anwendung energetischer Naturmedizin nach Paracelsus: Farbtherapie, Aromatherapie und Musiktherapie

Paracelsus erklärte uns schon vor 500 Jahren, dass die Materie dreigliedrig ist. Wir bestehen aus Körper, Stoffwechsel und Psyche. Auf diese drei Teile wirken drei Phänomene: Genetik, Umwelt (heute Epigenetik genannt) und die siderische Prägung. Es gibt einen Grund, warum Menschen zu allen Zeiten den Sternenhimmel beobachtet haben, denn eben dieser siderische Körper wird von den Gegebenheiten unseres Sonnensystems massgeblich beeinflusst.
Die Signaturenlehre besagt also, dass wir mit der Kenntnis der Signatur heilen können. Aber die Kenntnis der eigenen Signatur hilft uns nicht nur bei Krankheit, sie beinflusst unser ganzes Leben. Wir lernen bei Paracelsus nicht nur die richtigen Mittel, wir erkennen auch, welche Therapieart Sinn macht und welche physikalischen Grundlagen dahinter stehen.

Die Signaturenlehre konnte mit modernen Kriterien bestätigt werden. Auch wenn wir nur mit transversalen doer longitudinalen Wellen arbeiten (Licht und Klang), so haben auch diese Bezug zur Signaturenlehre. So kann man bestimmte Farblampen oder bestimmte Musikstücke wie Arzneimittel verordnen und einsetzen.

Auch unseren anderen Sinnen wie z.B. Geruch- und Geschmackssinn reagieren je nach Biotyp sehr spezifisch und sehr unterschiedlich. Die sieben Neurotransmitter passend zu den sieben Biotypen spielen hierbei eine entscheidende Rolle. Hier geht es um mehr als nur um Parasympathicus- und Sympaticusanregung. Im Kurs werden die verschiedenen Therapiearten, ihre Signaturen und Wirkungsweisen vorgestellt.

 

Lernziele

Sie

  • lernen die Anwendung von Licht und Farbe nach Signatur kennen.
  • lernen die Aroma- und Räuchertherapie nach Signatur kennen.

 

Voraussetzung: Heilpraktiker/-in, Med. Masseur/-in, Therapeut/-in, Arzt/Ärztin, Personen aus medizinischen Berufen

Anmeldung: Erforderlich, beschränkte Teilnehmerzahl

Konditionen: Abmeldungen bis fünf Arbeitstage vor dem Seminar sind kostenlos, danach ist der ganze Rechnungsbetrag geschuldet, ausser ein Arztattest wird eingereicht.

 

Anmeldung

Rechnungsadresse
Bitte geben Sie nachfolgend die Angaben gemäss Auswahl (Privat/Praxis) an.
Essen
Bestellung Seminar-Dossier