JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.

Alpenklöster

Kloster – der Ort, wo Körper und Geist auftanken können


Kloster und Mensch ausserhalb der Mauer begegnen sich immer häufiger, nicht nur im Klostergarten und bei einem Rundgang hinter den ehrwürdigen Mauern. Eine Auszeit im Kloster an einem Ort der Stille ist für viele Menschen auch der Weg zurück in einen entspannteren, konfliktfreieren Alltag mit mehr Lebensqualität.


 


Ein Kloster ist eine Welt für sich, die immer mehr Menschen kennenlernen wollen. Ob bei einem Tagesausflug im Klostergarten, in der Klostermanufaktur, bei einer gemütlichen Einkehr in der Klosterschenke. Bei einer kurzen oder längeren Auszeit abseits vom Alltag finden Menschen in der Stille Antworten auf wesentliche Fragen und erhalten wertvolle Anregungen für ihr Leben. Klöster sind häufig Kraftorte, wo das persönliche Energiesystem aufgeladen werden kann. Die hohe Schwingung der ganz unterschiedlich gearteten spirituellen Lebenspraxis inspiriert zur persönlichen Neuausrichtung.


 


In diesem Führer gibt es ausführliche Porträts und Informationen zu 25 Klöstern: Unterkunft, Verkaufslokalitäten, Kurse, Exerzitien, Verpflegung, Wander- und Ausflugsziele in der Umgebung


 


Leseprobe


 


Der Autor


Fabrice Müller wohnt mit seiner Familie in Stein AG im Fricktal. Dort arbeitet er auch als freier Journalist im Auftrag verschiedener Fachmedien in den Bereichen Tourismus, Gesundheit, Bauen und Wohnen, Wirtschaft und Jazz. Neben seiner journalistischen Tätigkeit ist er als Berater für ganzheitliche Raum- und Gartengestaltungen nach Feng Shui und Geomantie tätig. In seinem Landhaus Schönau in Stein führt er regelmässig Vorträge und Seminare zu Feng Shui, Geomantie und anderen Themen durch.


 


Weiterführende Infos für Medienschaffende


Coverdownload


Pressetext


 

Preis Nicht-Versicherte CHF 34.00