JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.

Rhabarber

Eigenwilliger Frühlingsbote: Liebling der Gourmets



 


Als Frühlingsgemüse kommt der Rhabarber gerade zur richtigen Zeit. Seine Fruchtsäure, die Vitamine und Mineralstoffe sind echte Muntermacher und vertreiben die Frühjahrsmüdigkeit. Die erfrischende Säure gibt vielen Rezepten das gewisse Etwas. Genuss und Gesundheit lassen sich also aufs Angenehmste verbinden.
Der Rhabarber wächst überall und ist voller Lebenskraft. Seine Saison ist mit zwei bis drei Monaten eher kurz. Die Wurzel der Rhabarber war während Jahrhunderten begehrte Arzneipflanze, bevor er kultiviert wurde und der Stängel in der Küche Einzug hielt. Eigentlich zählen die fleischigen Stängel zum Gemüse, und dennoch sind sie in der süssen Küche viel häufiger anzutreffen. Die Kombination mit Ingwer, Kardamom, Muskat, Nelke und Zimt schmeichelt dem Rhabarber, zudem harmonisieren die Gewürze seine Säure. Trotzdem sollte man ihm auch in der pikanten Küche eine Chance geben. Hier brilliert er im Bereich Chutneys und Gemüse.
Mit Rezepten für pikante  Gerichte, süsse Mahlzeiten, Eingemachtes inklusive Getränken sowie Gebäck und Desserts bietet sich die Möglichkeit, den Rhabarber vielseitig kennenzulernen und zu geniessen.


 


 


Leseprobe


 


Rhabarber_Mb


 


 


Aus dem Inhalt


Einführung | Namen | Herkunft | Botanik | Sorten | Inhaltsstoffe | Aroma und Farbe | Oxalsäure | Kochtipps & Saison
Rezepte
Pikante Mahlzeiten | Siedfleisch mit Rhabarber-Vinaigrette | etc.
Süsse Mahlzeiten | Gebackene Brotscheiben mit Rhabarberkompott | etc.
Desserts | Rhabarbersorbet auf Erdbeersauce | Rhabarbergratin | etc.
Gebäck | Annas Rhabarberkuchen | Gestürzter Rhabarberkuchen| Rhabarberkuchen | etc.
Getränke & Eingemachtes | Rhabarber-Feigen-Konfitüre | Rhabarberfrappée | etc.


Beatrice Aepli arbeitet seit vielen Jahren als Kochbuchautorin und erteilt Kochkurse für Fachleute und Laien. Ihr grosses Fachwissen ist auch bei der Produkteentwicklung in verschiedenen Firmen gefragt.

Preis Nicht-Versicherte CHF 24.90