Sehnsucht Alp Flix

Einkehren auf der Alp Flix


Die hochalpine Moorlandschaft liegt im Oberhalbstein im Bündnerland auf 2000 m ü. M. Die Pflanzen- und Tierwelt ist einzigartig und lockt Naturmenschen ganzjährig ins Paradies.


 


Das Buch erzählt von einer Welt, die der Leser selber entdecken und geniessen kann. Werner vom Berg hat das Leben auf der stillen Alp in atemberaubenden Bildern eingefangen, vom erwachenden Frühling bis in den stillen Winter. Texte von Alp-Flixer-Fans sind eine Hommage an die Alp und ihre „Bewohner“ und eine schöne, unterhaltsame Begleitung durch die Jahreszeiten.


 


Im Berghaus Piz Platta darf man weiterträumen und sich kulinarisch verwöhnen lassen. Die Küche ist frisch und bodenständig, mal hat sie österreichische, mal italienische, mal schweizerische Wurzeln. Auch davon handelt dieses Buch.


 


Leseprobe


 


Werner vom Berg Er hat vom Lehrling bis zum Küchenchef und Ausbildner alle Stationen durchlaufen und Jahrzehnte in vielen renommierten Häusern gearbeitet. Vor ein paar Jahren hat er sich zusammen mit seiner Frau Renske den Traum vom eigenen Kleinhotel auf der Alp Flix erfüllt. Seine Faszination für die Alp in den Bündner Bergen ist ungebrochen: «Nach den Jahren auf der Alp, bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit, habe ich mich immer noch nicht sattgesehen an der Vielfalt des ‹himmlischen Hochmoors›».


 


 


Weiterführende Infos für Medienschaffende


Coverdownload


Pressetext


 

Preis Nicht-Versicherte CHF 44.80