Zimtschnecken und Prinzessinnentorte

Fräulein Smilla bäckt glutenfrei, aber bunt


Die junge, backbegeisterte Smilla Luuk verträgt selbst kein Gluten und verrät uns in ihrem ersten Backbuch lauter Lieblingsrezepte für süsses und pikantes Gebäck. Dazu gibt sie tolle Tipps für unbeschwerten, glutenfreien Genuss im Alltag. Mit den Küchentricks erleichtert sie auch jungen Backanfängern den Einstieg in die bunte Welt von Muffins, Macarons, Cupcakes, Torten und Kuchen.


 


Mit dem Backen fing Smilla früh an: „Als ich vier Jahre alt war, wollte ich ein Café eröffnen. Es sollte Herzschmeichler heissen. Ich habe oft gebacken, wenn ich aus dem Kindergarten heimkam. Eines Tages wurde das Café Herzschmeichler tatsachlich eröffnet – mitten in unserem Wohnzimmer, und meine Omas und Opas waren die Gäste.“


 


In ihrem Buch präsentiert Smilla Luuk ihre bunten Lieblingsrezepte für glutenfreies Trendgebäck von Macarons über Cupcakes bis zu Muffins oder Törtchen. Die hauptsachlich süssen Rezepte ergänzt sie mit Pizza und selbstgemachten Nudeln, auch Ideen für Smoothies und Sorbets sind dabei. Ebenfalls zu finden ist eine Anleitung zur Herstellung eigener kostengünstiger glutenfreier Mehlmischungen. Smillas Rezepten merkt niemand an, dass es hier um glutenfreies Gebäck geht. Es sieht „normal“ aus, ist einfach nur lecker und macht Spass.


 


Das Buch ist für alle Teens, sowie deren Eltern und Freunde, die mit Zöliakie, Glutenunverträglichkeit oder -sensitivität leben und sich den Spass am Leben und an trendigem Backvergnügen nicht nehmen lassen! Durch die vielen Tipps ist das Buch auch für Backanfänger bestens geeignet.


 


Rezepte
Zart & süss
Torten
Kleine Naschereien
Zwischenmahlzeiten
Leckere Sattmacher

Tipps
Wenn du auf eine Party gehst
Auf Reisen
Manchmal ist mir alles zu viel
Tipps für Nichtbetroffene


Leseprobe


 


 


Die Autorin


Smilla Luuk ist 16 Jahre jung, hat selbst eine Glutenunverträglichkeit und bäckt schon ihr Leben lang mit Begeisterung. Seit 2010 schreibt die Schwedin auf ihrem Blog www.glutenfrittliv.se zum Thema „Glutenfrei leben“. Dort geht sie ebenso wie in ihrem ersten Backbuch erfrischend locker mit der Herausforderung Glutenintoleranz um und gibt neben vielen Tricks zum Backen auch Tipps aus ihrer eigenen Erfahrung für den Alltag, den Partybesuch und zum Reisen für Betroffene und ihre Familie und Freunde.


 


 


Weiterführende Infos für Medienschaffende


Coverdownload


Pressetext


 

Preis Nicht-Versicherte CHF 19.90