Magisches Allgäu

Wie jedes Land hat auch das Allgäu seine besonderen Orte und seine geheimnisvollen Plätze an denen man leicht achtlos vorübergeht, wenn man ihre Bedeutung nicht kennt.47 Wanderungen im südlichen Allgäu zwischen Lech und Bodensee führen zu wenig beachteten oder versteckten Kleinoden und lassen auch allseits bekannte Wanderziele in neuem Licht erscheinen. Sei es auf den Spuren der Römer und auf den alten Salzstrassen, bei versteckten keltischen Heiligtümern oder auf den Wegen des ersten Missionars, des heiligen Magnus, bei sagenhaften Wanderkirchen oder verborgenden Marienkultstätten im Wald. Wir erleben die ursprüngliche Spiritualität der Wallfahrten »übers Gebirg« und pilgern zur weltbekannten Wieskirche. Die Walsersiedlungen im Kleinwalsertal erinnern an das harte Leben der Sumer und Schmuggler.Die meisten Wanderungen sind ein- bis dreistündig, oft mit Alternativen für kürzere oder längere Wanderzeiten, alle sind mit übersichtlichen Kartenskizzen und sämtlichen praktischen Angaben wie Ausgangspunkt, Wegverlauf und Wanderzeit versehen.Lassen Sie sich vom Zauber der kraftvollen Orte mit ihrer uralten Geschichte und ihrer reichen Überlieferung berühren.
Preis Nicht-Versicherte CHF 27.90