JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.

Die fünf Kiekuter

Aus eigener schmerzvoller Erfahrung entwickelte die Gymnastiklehrerin Corinne eine Reihe von einfachen Übungen, die den Körper aufrichten, energetisch aufbauen, gesunden lassen und die sie an sich selbst erfolgreich erpropte. Statt der bekannten »Fünf Tibeter« also die »Fünf Kiekuter«, denn wie Corinne sagte: »Ich bin ja nicht aus Tibet, ich bin aus Kiekut«, einem kleinen Ort in der Nähe von Hamburg.Die Übungen lassen sich problemlos in den Alltag integrieren, es braucht dafür weder Geräte, noch erfordern sie einen besonderen Zeitaufwand. Verschiedene Körperbereiche werden angesprochen: Knie, Hüfte, Schultern, vor allem aber Wirbelsäule und Rücken - denn das Geheimnis liegt eben im Rücken. Im Unterschied zu den üblichen Rückenschulen geht es dabei um eine verbesserte Wahrnehmung, um energetische Wirkungen und um den wahren inneren und äusseren Halt.
Preis Nicht-Versicherte CHF 24.90