So kommen Ihre Arztrechnungen sicher an

Belege Einreichen

Damit Ihre Rückforderungsbelege und Apothekenquittungen einfach und sicher bei uns ankommen, liegt der Ausgabe 1/2018 unseres Gesundheitsmagazins Vivere (Erscheinungstermin: Mitte Februar 2018) wieder ein Bogen mit Adressetiketten bei. Mit diesen können Sie die Couverts adressieren, in denen Sie die Belege an unser Service Center in Luzern schicken.

Dank neuer digitaler Möglichkeiten ist es nicht nötig, die einzelnen Belege mit einem Aufkleber zu versehen: Die Verarbeitungssysteme erkennen Ihre Angaben automatisch. Trotzdem können Sie uns helfen, Ihre Belege schneller zu verarbeiten:

  • Legen Sie Ihren Rückforderungsbelegen und Quittungen bitte kein Begleitschreiben und keine Auflistung der enthaltenen Dokumente bei. Ein Begleitschreiben ist nur nötig, wenn Sie gleichzeitig eine Adressänderung oder eine Kontoänderung mitteilen möchten.
  • Bitte legen Sie Ihre Rückforderungsbelege und Quittungen lose in das Couvert. Heften Sie oder kleben Sie sie bitte nicht.
  • Auf allen eingesandten Rechnungen und Quittungen muss der Name der versicherten Person sowie deren Geburtsdatum oder Versichertennummer ersichtlich sein. Notieren Sie deshalb auf allen Dokumenten, auf denen kein Name oder keine Versichertennummer aufgedruckt sind, Vor- und Nachname der versicherten Person sowie deren Geburtsdatum oder deren Versichertennummer. Dies ist vor allem wichtig, wenn Sie Belege für mehrere Familienmitglieder im gleichen Couvert einsenden.
  • Senden Sie Ihre Quittungen und Rückforderungsbelege an unser Service Center in Luzern:

    EGK Services AG
    Service Center
    Postfach
    6009 Luzern
  • Sie können Ihre Belege auch digital einreichen und sich so den Gang zur Post sparen. Mit dem Belegscanner der App «Meine EGK» können Sie die Belege noch einfacher an uns übermitteln. Die App steht im Apple Store und im Google Play Store kostenlos zur Verfügung.


Falls Sie im Laufe des Jahres neue Adressetiketten benötigen und die Couverts nicht von Hand beschriften möchten, stellen wir Ihnen hier eine Druckvorlage für handelsübliche Klebeetiketten zur Verfügung.