04.05.2020

Geschäftsbericht 2019: Das Herz der EGK-Gesundheitskasse schlägt für die Natur

In ihrem Geschäftsbericht 2019 rückt die EGK-Gesundheitskasse neben dem guten Geschäftsergebnis innovative Menschen ins Zentrum, die sich kreativ und mit viel Herzblut für Nachhaltigkeit engagieren.

2019 wurde die EGK-Gesundheitskasse nicht nur 100 Jahre alt und durfte dieses Jubiläum in der ganzen Schweiz mit Versicherten und Partnern an Festen, Sportanlässen und mit verschiedenen Engagements feiern. Auch geschäftlich war 2019 ein erfolgreiches Jahr. Die EGK Gruppe schloss dieses mit einem Gewinn von CHF 29.4 Mio. ab (2018: CHF 28 Mio.). Das positive Jahr an den Kapitalmärkten spiegelt sich im Ergebnis der Kapitalanlagen wider, welches im Vergleich zum Vorjahr stark verbessert werden konnte.

In der Grundversicherung durfte die EGK Ende 2019 82‘641 Versicherte zum Kundenstamm zählen, in der Zusatzversicherung waren es 82‘192. Die konsolidierten versicherungstechnischen Rückstellungen wurden auf CHF 268.0 Mio. erhöht, was eine zusätzliche Sicherheit für die Versicherten in den für das Gesundheitswesen aktuell anspruchsvollen Zeiten bedeutet. Das insgesamt positive Geschäftsjahr führt zu einer Stärkung der gesamten EGK Gruppe: Das Eigenkapital konnte um 16.8 % auf mehr als CHF 200 Mio. erhöht werden.

Nachhaltigkeit steht im Zentrum

Dieses positive Jahresergebnis verdankt die EGK zuallererst ihren treuen Kundinnen und Kunden, die seit Jahrzehnten speziell die Zusatzversicherungsprodukte mit barrierefreiem Zugang zur Komplementärmedizin schätzen. Die sehr gute Kundenzufriedenheitsnote von comparis, welche die EGK 2019 erhalten hat, ist ebenfalls Ausdruck davon.

Komplementärmedizin hat sehr viel mit Natur und Nachhaltigkeit zu tun. Aus diesem Grund lässt die EGK in ihrem Geschäftsbericht 2019 ressourcenbewusste Personen zu Wort kommen, deren Herz für die Natur schlägt. Ihr Erfindergeist und Pragmatismus ist beeindruckend. Alle Porträts sowie die wichtigsten Kennzahlen zum Jahresabschluss finden Sie hier: egk.ch/gb2019 

 

Kennzahlen EGK-Gesundheitskasse (konsolidierter Geschäftsbericht)

Prämien und Leistungen

2019

in Tsd. CHF

2018

in Tsd. CHF

Prämienvolumen (Bto.-Prämien)

409‘700

407‘200

- davon Grundversicherung

320‘464

317‘457

Nettoleistungen (inklusive Risikoausgleich)

356‘864

317‘634

 

 

 

Rückstellungen und Eigenkapital

 

 

Versicherungstechnische Rückstellungsquote (in % der Nettoleistungen)

75.1 %

77.4 %

Eigenkapital in % des Prämienvolumens

49.8 %

42.9 %

 

 

 

Resultat

 

 

Versicherungstechnisches Ergebnis

10‘460

43‘782

Unternehmenserfolg

29‘423

28‘029

 

 

 

Solvenzquote

 

 

KVG-Solvenztest

200.8 %

132.7 %

Swiss Solvency Test (VVG)

370.3 %

347.9 %