Vor bald drei Wochen ist der Spatenstich für den Neubau des EGK-Hauptsitzes erfolgt. Ein visueller Rückblick auf den Abbruch der bisherigen Überbauung auf dem Nau-Areal.