AUG
29

Online Seminar - Sophrologie / Seminar mit Dr. phil. Christiane Oppikofer

eine integrative Methode zur Erlangung des inneren Gleichgewichts

Die Sophrologie ist eine Methode, die mithilfe eines einzigartigen Prozesses das innere Gleichgewicht und die Gesundheit fördert.
Zwölf aufeinanderfolgende „Dynamische Entspannungen“ sind der Leitfaden, an dem sich dieser innere Prozess des Menschen vollzieht und welcher zu einem harmonischen Bewusstsein und zu einer ausgeglichenen Lebensweise führt. Jede Übungssequenz ist ein spezielles Erlebnis: es kommt zu einer sogenannten „Vivenz“, einem besonderen, bewussten Erleben von Körper und Geist.
Die Sophrologie hilft mit ihrer originellen Methode bei vielerlei Beschwerden, auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene. Die Liste der Anwendungen ist lang und seit vielen Jahren bewährt. Sie leistet einen wertvollen Beitrag zur Prävention und begleitet sinnvoll medizinische und psychotherapeutische Behandlungen.

Lernziele

  • lernen die Methode im Überblick kennen
  • entdecken zentrale sophrologische Theorien
  • erleben wichtige Schlüsseltechniken der Sophrologie
  • bekommen einen Einblick in die philosophischen Aspekte der Sophrologie
  • machen Bekanntschaft mit der therapeutischen Wirkung der „Phänobeschreibung“
  • gewinnen Einsicht in die Anwendungsbereiche der Sophrologie

 

Voraussetzung: Heilpraktiker/-in, Med. Masseur/-in, Therapeut/-in, Arzt/Ärztin, Personen aus medizinischen Berufen

Anmeldung: Erforderlich, beschränkte Teilnehmerzahl

Konditionen: Abmeldungen bis fünf Arbeitstage vor dem Seminar sind kostenlos, danach ist der ganze Rechnungsbetrag geschuldet, ausser ein Arztattest wird eingereicht.

Anmeldung

Rechnungsadresse
Bitte geben Sie nachfolgend die Angaben gemäss Auswahl (Privat/Praxis) an.
Bestellung Seminar-Dossier