24.11.2021

Neu: Jahresprogramm 2022 der SNE-Akademie

Um die Methodenkompetenz der EGK-Therapeutinnen und -Therapeuten stets auf dem neusten Stand zu halten, stellt die SNE Stiftung für Naturheilkunde und Erfahrungsmedizin alljährlich ein vielfältiges Seminarprogramm zusammen. So auch 2022.

Vom Einblick in die moderne Paracelsusmedizin über interkulturelle Betrachtungen von Trauer und Sterben bis Selbstmanagement-Kompetenz und Kindertanz: Auch 2022 bietet die SNE-Akademie ein umfassendes und hochkarätiges Kursprogramm an. Sämtliche Seminare der SNE-Akademie 2022 erfüllen die Richtlinien der EGK-Therapeutenstelle, des EMR-Reglements sowie der ASCA und gelten als berufliche Weiterbildung. Ziel des breiten Lernangebots ist, eine hohe und sich ständig weiterentwickelnde Behandlungsqualität zu erreichen, welche den Patientinnen und Patienten zugutekommt.

Auch 2022 werden einige Kurse und Seminare Interessierten angeboten, denen der eigene Wissenserwerb oder der Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten im Vordergrund steht. Genauere Informationen und allenfalls kurzfristige Programm-Änderungen finden Sie auf der Website der Stiftung SNE.