Prämienrechner für Grundversicherung und Zusatzversicherungen

Mit dem Prämienrechner der EGK finden Sie das perfekte Preis-Leistungs-Verhältnis Ihrer Krankenversicherung. Berechnen Sie jetzt Ihre Krankenkassenprämie in fünf einfachen Schritten:

  1. Geben Sie Postleitzahl, Vorname, Jahrgang und Geschlecht aller Personen ein, für die Sie eine Prämie berechnen lassen möchten. Wählen Sie zudem, ob eine Unfalldeckung gewünscht ist oder nicht. Personen, die acht Stunden pro Woche oder mehr bei einem Arbeitgeber angestellt sind, sind bereits über diesen für Berufs- und Nichtberufsunfälle versichert und können die Unfalldeckung in der Grundversicherung ausschliessen.
  2. Wählen Sie für jede Person das bevorzugte Grundversicherungsmodell und die gewünschte Franchise. Denken Sie daran, dass Sie mit einem besonderen Versicherungsmodell oder mit einer Wahlfranchise Prämien sparen können. Falls Sie keine Grundversicherung wünschen, können Sie diesen Menüpunkt abwählen.
  3. Wählen Sie, ob und für welche Person Sie eine Zusatzversicherungsprämie berechnen lassen möchten. Sie können anschliessend für jede Person einzeln das passende Modell auswählen.
  4. Sie sehen nun eine Zusammenfassung der gewählten Versicherungen und eine Berechnung der Prämien. Allfällige Kollektiv- und andere Rabatte sind dabei noch nicht eingeschlossen.
  5. Wenn Sie mit den gewählten Versicherungen und ihren Prämien zufrieden sind, können Sie direkt ein PDF der Offerte mit einem Versicherungsantrag herunterladen. Bitte füllen Sie diesen handschriftlich aus und senden ihn an Ihre Agentur. Für Fragen stehen ihnen unsere Kundenberaterinnen und Kundenberater gerne zur Verfügung. Die Kontaktdaten finden Sie auf der Offerte. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme für eine Beratung oder Ihren ausgefüllten Versicherungsantrag.

Personen
Grundversicherung (KVG)
Zusatzversicherung (VVG)
Antrag/Offerte drucken
Ihre Postleitzahl   Vorname Jahrgang Geschlecht Unfalldeckung
m w
ja nein
m w
ja nein
 
m w
ja nein
 
m w
ja nein
 
m w
ja nein
 
m w
ja nein