JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Ohne JavaScript funktioniert die Website nicht korrekt.

Reka-Card: 320 Franken Startgeld...

Reka Gutschein... für eine vierköpfige Familie: Mit Start der Kollektivversicherungs-Partnerschaft zwischen Reka und EGK-Gesundheitskasse ab  1. Juli 2014 erhalten Reka-Card-Kunden neu einen Rabatt von 10 Prozent auf Zusatzversicherungen. Ausgenommen von dieser Regelung sind Zahnschaden-, Reise-. UTI- und Taggeldversicherungen. Ganz neue EGK-Versicherte (EGK-Neueintritte) erhalten sogar ein Startgeld in der Höhe von 80 Franken auf ihre Reka-Card gutgeschrieben. Im Falle einer vierköpfigen Familie, welche sich für die EGK entscheidet, macht dies 320 Franken aus – nicht unwesentlich, wenn man an die Ferienauslagen denkt!

 

Die Reka-Card funktioniert wie eine Maestro- oder PostFinance-Karte und kann bei vielen Reka-Annahmestellen zur Bezahlung eingesetzt werden. Als Inhaberin oder Inhaber einer Reka-Card profitiert man von exklusiven Vergünstigungen und Spezialangeboten, welche „normale“ Reka-Check-Besitzer nicht haben. Die entsprechenden Angebote und Gutscheine findet man unter www.reka.ch/spezialangebote

Alles auf elektronischem Weg

Weitere Vorteile: Auf www.rekanet.ch können Reka-Card-Besitzer Reka-Ferien und viele weitere Angebote direkt bezahlen, zusätzliches Reka-Guthaben mit 2 Prozent Rabatt laden und jederzeit den Saldo abfragen. Die Saldoabfrage ist zudem per SMS, an jedem Postomaten oder mit der Reka-Guide App für Smartphones (iPhone und Android) möglich. Und, was ebenso wichtig ist: Bei Verlust der Reka-Card können Inhaberinnen und Inhaber ihre Karte sperren lassen, so dass ihr Guthaben nicht verloren geht. Weitere Informationen zur Reka-Card findet man unter www.reka-card.ch

Interesse geweckt?

Falls Sie Besitzerin oder Besitzer einer Reka-Card sind und noch nicht EGK-versichert, müssen wir unbedingt miteinander ins Gespräch kommen. Bitte, füllen Sie das Kontaktformular aus, damit wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen können. Wir freuen uns darauf.